Pflegemittel & Zubehör

Hier finden Sie alle Pflegemittel & Zubehör

WOCA Pflegemittel & Zubehör

WOCA Pflegemittel & Zubehör

Vorbehandlung, Grundbehandlung und Pflege verschiedener Arten von Bodenflächen und Holzarten

Forbo Pflege- und Verlegezubehör

Forbo Pflege- und Verlegezubehör

Hier finden Sie alle Forbo Pflege- und Verlegemittel

Meister Pflegemittel, Verlegezubehör & Türstopper

Meister Pflegemittel, Verlegezubehör & Türstopper

Hier finden Sie alle Meister Pflegemittel, Verlegezubehör und Türstopper

Weitzer Parkett Pflegemittel

Weitzer Parkett Pflegemittel

Hier finden Sie alle Weitzer Pflegemittel und das passende Zubehör

HARO Pflegemittel

HARO Pflegemittel

Hier finden Sie alle HARO Pflegemittel und das passende Zubehör

Parkettkaiser Zubehör

Parkettkaiser Zubehör

Hier finden Sie Parkettkasier Zubehörartikel


Pflegemittel  Jetzt persönlichen Rabatt anfordern  Verlegezubehör

 

Pflege und Verlegezubehör – der beste Schutz und die richtige Verlegung für alle Bodenbeläge.

 

Wie pflege ich Parkett richtig? Was ist Laminat-Pflege? Welches Öl passt zu meinem Korkboden?

Parkettkaiser versorgt Sie neben hochwertigen Bodenbelägen, Paneelen und Sockelleisten, mit einer großen Auswahl an Pflegemitteln von namenhaften erfahrenen Herstellern wie HARO, WO-CA oder Forbo. Pflege ist leider immer noch einer der meist unterschätzen Bereiche, wenn es um die Erhaltung von Bodenbelägen, Paneelen und Sockelleisten geht. Sicher aber ist, die richtige Bodenpflege ist sehr wichtig und nicht zu unterschätzen! Neben dem regelmäßigen kehren und nebelfeucht wischen, können auch spezielle Pflegemittel für Parkett, Laminat und Vinyl und auch Terras-sendielen die Lebensdauer des Bodens steigern. Exzellente Bodenpflege zeichnet sich mit wenig Aufwand und erstklassigen Ergebnissen aus. Gönnen Sie ihrem Boden die Pflege die er braucht, und bestellen Sie zuverlässige Pflegemittel für Ihren Boden.

Die Pflege der meisten Böden gestaltet sich als unproblematisch und bleibt dabei pH-neutral, umweltschonend und besonders wirksam in der Reinigung. Parkettkaiser bietet exakt auf den jeweiligen Bodentyp abgestimmte Pflegeprodukte an. All diese Boden-Pflegemittel dringen in die Oberfläche ein, schützen, stärken und bewahren dennoch den natürlichen Charakter Ihres Bodens. So kann bei der Reinigung auf schädliche, aggressive, ätzende Reinigungsmittel und scharfkantige Geräte und Hilfsmittel verzichtet werden.

Die umfassende Pflege, für den geölten Parkettboden gestaltet sich durch eine Holzbodenseife und ein Refresher Öl. Diese Produkte zielen darauf ab, Ihr Parkett mit gehaltvollen Ölen zu versorgen.
Die Pflege der lackierten Böden wird mit extra angefertigten Mitteln, wie die spezielle Vinyl- Laminat- und Lackseife durchgeführt, die unter der Rubrik Pflege und Zubehör kinderleicht zu finden sind. Diese Laminat-Pflege kann auch als Pflege für Vinyl- und Designböden und Paneelen verwendet werden und erzielt wunderschöne Ergebnisse.
Die Pflege von Terrassendielen ist wichtig, weil Terrassendielen der ständigen Belastungen durch das Wetter ausgesetzt sind und von Schmutz und Bewuchs befreit werden müssen. Zur Terrassendielen-Pflege beispielsweise von WOCA sollte ein Applikator für die Auftragung von Exterior Öl kombiniert werden.

Die richtige Bodenpflege bringt Nachhaltigkeit und ist frei von gesundheitsgefährdenden Giftstoffen und aggressiven Wirkstoffen. Pflege sollte immer der Vermeidung von Wölbungen und ungewollten Fugen dienen. Ohne Pflegemitteln entstehen auf Parkett, Laminat, Vinyl und co schnell graue Fle-cken und unschöne Wölbungen. Schon die erste falsche Behandlung, kann dem Material gravierende Schäden zufügen. Durch die falsche Pflege und Reinigung verliert Ihr Boden, Ihre Paneele oder Ihre Sockelleisten zudem ihre Hersteller-Garantie! Doch die richtige Pflege ist gar nicht schwer und kann Wunder bewirken. Die perfekte Pflege macht jeden Boden zu einem langen Begleiter in Ihrer Wohnung.

Wichtiger Pflegetipp für Böden: Der Boden darf nie zu feucht gewischt werden. Gerade Echtholzböden, wie Parkett, aber auch Laminat und Vinyl vertragen zu große Feuchtigkeit nicht. Die Folge von zu viel Wasser sind unschöne Verfärbungen, die nicht mehr zu beheben sind. Zudem sorgt zu viel Feuchtigkeit dafür, dass der Boden quellt und schwindet. So bilden sich unschöne Fugen.

Verlegezubehör – für jeden Schritt die passende Hilfe

Verlegezubehör umfasst einen großen Bereich, angefangen bei A wie Abstandshalter bis Z wie Zugeisen. Durch das richtige Verlegezubehör wird die Verlegung des Bodens, der Paneelen und auch der Sockelleisten vereinfacht. Für die Verlegung jedes Bodens von Parkett über Laminat, Vinyl-und Designböden gibt es extra Verlegezubehör. Gemeinsam mit dem passenden Verlegezubehör ist auch der geübte Hobbyhandwerker bestens ausgestattet, um die Verlegung problemlos selbst durchzuführen.

Egal ob Verklebung oder schwimmende Verlegung, jeder wird bei Parkettkaiser fündig. Starke Montagekleber garantieren einen festen Halt für jeden Boden und machen die Verlegung zu einem Kinderspiel. Grundierungen sind für den Ausgleich des Untergrundes unabkömmlich und gerade bei Vinyl zum Kleben nicht zu missen. Alu-Fugendichtband sorgt für eine gute und sichere Verbindung der Unterlagsbahnen und weiche Kniekissen aus PE-Schaum ermöglichen stundenlanges Arbeiten auf den Knien ohne Schmerzen.

Das praktische Verlegeset für Sockelleisten umfasst alles was Sie benötigen, eine Gehrungslade zum problemlosen und exakten Sägen der Sockelleisten und das schonende Kniekissen. Weiter zu empfehlen ist auch das Verlegeset für Parkett und das Verlegeset für Laminat und Designboden. Zugeisen, Schagschutz und Holzkeile ermöglichen eine schnelle Verlegung und schöne Ergebnisse. Durch die große Auswahl an Spachteln ist für jeden Bauschritt vorgesorgt.

In unserem Hersteller Portfolio finden sich die beliebtesten Pflegelieferanten und Hersteller von Verlegezubehör wie z.B. Kaindl, Haro, Woca, Forbo, Weitzer, Parador, Meister und u.v.m. Und falls Fragen offen geblieben sind, Sie weitere Informationen erfragen wollen oder Sie Beratungsbedarf haben, stehen wir Ihnen mit unserem geschulten Personal gerne telefonisch oder per E-Mail zur Seite.