Chat-Support

Wineo Laminat 550

Zurück zur Übersicht Wineo Logo

 

Modernes Wineo Laminat 550

Ein modernes Laminat sollte nicht nur hochwertig sein, sondern auch optische Akzente setzen können. Dieses Ziel erreicht das Wineo Laminat 550. Es ist in vielen verschiedenen Farbtönen erhältlich. Das Besondere an diesem Laminat in Fliesenoptik ist, dass es auch in leuchtenden Farbtönen verfügbar ist. Neben den konventionellen Grautönen stehen auch Ausführungen in Kiwi, Blau oder Gelb zur Wahl. Eine weitere Besonderheit sind die unterschiedlichen Ausführungen in matt oder in high gloss. Sowohl die Hochglanzböden als auch die Ausführungen mit den matten Oberflächen eignen sich auch hervorragend für die Verwendung in modernen Gebäuden.

Stark belastbares Laminat

Nicht nur das markante Aussehen dieses Bodenbelags ist beeindruckend. Die Qualität kann sich ebenfalls sehen lassen. Dieses Laminat 550 von Wineo eignet sich im privaten Bereich mit starken Beanspruchungen. Im gewerblichen Bereich hält es ebenfalls mittelstarken Beanspruchungen stand. Es erzielt die hohen Nutzungsklassen 23 und auch 32. Daher ist es auch möglich, diesen modernen Laminatboden, in Arztpraxen, Hotels oder anderen hoch frequentierten Räumlichkeiten zu verlegen. Aufgrund der hohen Abriebfestigkeit erzielt das Wineo Laminat der Serie 550 eine sehr lange Haltbarkeit. Dank der hochwertig verarbeitenden Oberfläche kann auch kein Schmutz in das Material eindringen. Deshalb lässt sich der Laminatboden auch immer ganz einfach wieder reinigen. Um den besonderen Glanz zu erhalten, kann von Zeit zu Zeit auch mit einem speziellen Laminatreiniger gearbeitet werden. Das ist jedoch nur selten nötig.

Auch für Feuchträume geeignet

Das Laminat 550 von Wineo kann auch problemlos im Bad oder in anderen Räumen mit hohem Feuchtigkeitsaufkommen ausgelegt werden. Aufgrund der speziellen Nut- und Federverbindungen kann kaum Feuchtigkeit an die Unterseite der Laminattafeln gelangen. Das Verlegen dieses Laminats von Wineo ist ohnehin nicht besonders umständlich. Nachdem der Untergrund vorbereitet wurde, kann das Verlegen beginnen. Es steht dem Anwender frei, ob er in der Mitte des Raums beginnt oder entlang einer Wand. Auf jeden Fall sollte an allen Wänden ein Abstand von ungefähr einen Zentimeter eingehalten werden. Dadurch wird dem Laminat ausreichend viel Platz zum "arbeiten" gegeben. Von dieser Fuge ist später ohnehin nichts mehr zu sehen. Sie wird von der Sockelleiste verdeckt.

Dies sind alle Vorteile vom Wineo Laminat 550
  • Optisch ansprechendes Laminat in Fliesenoptik
  • Zahlreiche matte und Hochglanz Farbtöne stehen zur Wahl
  • Leicht zu montierendes Klick-Laminat mit patentierter Technik
  • Hohe Belastbarkeit dank hochwertiger Oberfläche
  • Einfache und schnelle Reinigung
  • Sehr lange Haltbarkeit bei minimalem Pflegeaufwand