Parador Parkett

Zurück zur Übersicht


Parador Parkett – die kreative Vielfalt nachhaltiger Wohnraumgestaltung

Ein Raum ist mehr als nur ein Raum, sein Mobiliar oder das sorgsam ausgesuchte Stillleben. Ein Raum ist ein Rückzugsort zum Wohlfühlen und unterstreicht die Bedürfnisse seiner Besitzer. Es ist die beispiellose Ausdruckskraft, die eine Innenraumgestaltung zu vermitteln weiß und jeden Gast zumindest ein Gefühl vertrauter Wärme anhand beispielloser Eleganz oder moderner Formbewusstheit gibt. Angefangen von der Bodenqualität ertasten unsere Füße jeden Schritt, auf dem wir gehen, und sind Beleg für die Güte des verwendeten Materials. Das, dessen Oberfläche sowohl naturbelassen rau oder feingeschliffen glatt den Raumklang akustisch und mit seinem Design visuell beeinflusst, spricht für die Tragweite, die der Untergrund in der Wohnraumgestaltung innehat. Parkettboden von PARADOR® ist qualitativ hochwertig, gestaltet von den Meistern ihres Fachs.

Parador Parkett vom Markenhersteller

Die Marke PARADOR® steht stellvertretend für die jahrelange Erfahrung in der Herstellung von Bodenbelägen und Dekorpaneelen für die Wand und für die Decke. Das im Jahr 1977 gegründete deutsche Unternehmen mit Sitz in Coesfeld, im Münsterland in Nordrhein-Westfalen, ist Spezialist für die Herstellung von Parkettböden, dem Parador-Parkett, mit den unterschiedlichsten Materialien und Designs. Kreativ und weltoffen fasziniert dieses Unternehmen mit Niederlassungen in Deutschland und Österreich nicht nur aufgrund seiner Expertise, was den Boden betrifft, sondern auch aufgrund seiner Unternehmensphilosophie. Die Nachhaltigkeit verwendeter Produkte und Materialien liegt der Firma genauso am Herzen, wie der faire Umgang mit Rohstoffen, Rohstofflieferanten und eigenen Mitarbeitern. Innovative Ausdruckskraft liegt dem Unternehmen genauso am Herzen wie die Verwendung neuester Technologien. In diesem Sinne werden bei PARADOR® Parkettböden designt und an über 4500 Händler und Architekten weltweit vertrieben.

Die Umweltfreundlichkeit neu kreierter oder altbewährter Bodenlösungen in Form von Parador-Parkett zeigt sich in den Produktions- und Recyclingeigenschaften verwendeter Materialien. Das Anwerben erfolgreicher Designer schlägt sich nicht nur auf die Qualität der Bodenbeläge nieder, sondern ist ein Maß des Markenherstellers für seine Liebe am Beruf. Die Produkte und das Unternehmen PARADOR® wurden über die Jahre hinweg mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, wie den Flooring Industry Award 2005, sowie den German Design Award und den Reddot Design Award wenig später. Der Hersteller unterstützt des Weiteren die Förderung nachhaltiger Forstwirtschaft zum Klimaschutz und ist Partner der Stiftung: Plant for the Planet.

Das vielfältige Angebot von Parador

Das Sortiment der Marke PARADOR® wird bei uns, Parkettkaiser.de, Ihrem Lieferanten für hochwertigen Parkettboden, durch die Auswahl verschiedener Materialien, Texturen, Maserungen und Muster auf Ihre jeweiligen Vorlieben zugeschnitten. Die riesengroße Auswahl dieses Herstellers nähert sich dem rustikalen und klassischen Ambiente mit Parkett in Form von Schiffsböden aus Buche, Eiche oder Bergahorn ebenso an, wie mit der Serie ECO Balance einer umweltbewussten Tradition durch die Landhausdiele. Markant bleibt in beiden Designstudien die Maserung genutzter Hölzer, die entweder kräftig und massiv oder seicht und angenehm ruhig auf den Betrachter wirkt. Hinsichtlich der Farbe steht das Holz für die uns umgebende Natur, von dessen Vielfalt wir den Atem kosten. Es geht jedoch auch ultramodern, wie die Serien Trendtime, Open Frameworks oder die Edition Floor Fields designt von Alfredo Häberli zeigen. Dieses an das moderne Bauhaus erinnernde formgestaltete Muster kreativer Ausdruckskraft reduziert den Raum auf die Fläche und Farbe und steht für die handwerkliche Kunst im Umgang mit dem naturbelassenen Rohstoff Holz, der Lunge unserer Erde.