Teppichboden

Teppichboden online kaufen - moderne Auslegeware zum Wohlfühlen!

Seit Nomadenstämme in den Steppen Zentralasiens vor vielen Jahrtausenden damit begannen, Teppiche gegen die winterliche Kälte in ihren Wohnzelten zu weben, hat sich einiges getan: Teppichböden, wie wir sie heute kennen, entstanden erst in den 1950er Jahren. Ehe der vollflächig von Wand zu Wand verlegte textile Bodenbelag in Mode kam, legte man sich wärmende Teppiche lose auf Parkett- oder Steinböden. Auch wenn der Teppichboden Anfang des neuen Jahrtausends teilweise von innovativen Bodenbelägen mit puristischer Note verdrängt wurde, erlebt er derzeit ein Revival. Wer viel Zeit zu Hause verbringt, genießt die weichen, schalldämmenden und fußwarmen Vorzüge von modernen Teppichböden in seinem wohnlichen Zuhause: Lassen Sie sich von der Vielfalt an Farben, Qualitäten und Designs inspirieren und erfahren Sie worauf Sie bei Ihrer unbedingt Auswahl achten sollten.

Teppichboden online kaufen - moderne Auslegeware zum Wohlfühlen!

Seit Nomadenstämme in den Steppen Zentralasiens vor vielen Jahrtausenden damit begannen, Teppiche gegen die winterliche Kälte in ihren Wohnzelten zu weben, hat sich einiges getan: Teppichböden, wie wir sie heute kennen, entstanden erst in den 1950er Jahren. Ehe der vollflächig von Wand zu Wand verlegte textile Bodenbelag in Mode kam, legte man sich wärmende Teppiche lose auf Parkett- oder Steinböden. Auch wenn der Teppichboden Anfang des neuen Jahrtausends teilweise von innovativen Bodenbelägen mit puristischer Note verdrängt wurde, erlebt er derzeit ein Revival. Wer viel Zeit zu Hause verbringt, genießt die weichen, schalldämmenden und fußwarmen Vorzüge von modernen Teppichböden in seinem wohnlichen Zuhause: Lassen Sie sich von der Vielfalt an Farben, Qualitäten und Designs inspirieren und erfahren Sie worauf Sie bei Ihrer unbedingt Auswahl achten sollten.

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-38 von 157

Seite
  1. Skaben Teppichboden Congo Nevado San Francisco 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Nevado San Francisco 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Nevado San Francisco 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Nevado San Francisco 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Nevado San Francisco 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Nevado San Francisco 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  2. Skaben Teppichboden Congo Crater del Inca 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Crater del Inca 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Crater del Inca 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Crater del Inca 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Crater del Inca 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Crater del Inca 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  3. Skaben Teppichboden Congo Atacama 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Atacama 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Atacama 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Atacama 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Atacama 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Atacama 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  4. Skaben Teppichboden Congo Van Cleef 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Van Cleef 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Van Cleef 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Van Cleef 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Van Cleef 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Van Cleef 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  5. Skaben Teppichboden Congo Quincy 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Quincy 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Quincy 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Quincy 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Quincy 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Quincy 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  6. Skaben Teppichboden Congo Squirrel 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Squirrel 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Squirrel 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Squirrel 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Squirrel 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Squirrel 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  7. Skaben Teppichboden Congo Kaffeebraun 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Kaffeebraun 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Kaffeebraun 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Kaffeebraun 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Kaffeebraun 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Kaffeebraun 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  8. Skaben Teppichboden Congo Los Patos Anthrazit 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Los Patos Anthrazit 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Los Patos Anthrazit 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Los Patos Anthrazit 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Los Patos Anthrazit 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Los Patos Anthrazit 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  9. Skaben Teppichboden Congo Kilimanjaro Dunkelgrau 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Kilimanjaro Dunkelgrau 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Kilimanjaro Dunkelgrau 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Kilimanjaro Dunkelgrau 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Kilimanjaro Dunkelgrau 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Kilimanjaro Dunkelgrau 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  10. Skaben Teppichboden Congo Acadia Dunkelgrau 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Acadia Dunkelgrau 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Acadia Dunkelgrau 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Acadia Dunkelgrau 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Acadia Dunkelgrau 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Acadia Dunkelgrau 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  11. Skaben Teppichboden Congo Sandstein 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Sandstein 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Sandstein 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Sandstein 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Sandstein 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Sandstein 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  12. Skaben Teppichboden Congo Falcon 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Falcon 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Falcon 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Falcon 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Falcon 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Falcon 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  13. Skaben Teppichboden Congo Dorado Beige 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Congo Dorado Beige 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Congo Dorado Beige 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Congo Dorado Beige 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Congo Dorado Beige 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Congo Dorado Beige 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 37,70 € / m² * Alter Preis 42,59 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  14. Skaben Teppichboden Ganges Potters Lehmbraun 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Potters Lehmbraun 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Potters Lehmbraun 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Potters Lehmbraun 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Potters Lehmbraun 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Potters Lehmbraun 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  15. Skaben Teppichboden Ganges Jungle Night Schwarz 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Jungle Night Schwarz 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Jungle Night Schwarz 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Jungle Night Schwarz 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Jungle Night Schwarz 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Jungle Night Schwarz 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  16. Skaben Teppichboden Ganges Deep Sea Blau 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Deep Sea Blau 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Deep Sea Blau 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Deep Sea Blau 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Deep Sea Blau 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Deep Sea Blau 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  17. Skaben Teppichboden Ganges Ocean Grünblau 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Ocean Grünblau 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Ocean Grünblau 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Ocean Grünblau 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Ocean Grünblau 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Ocean Grünblau 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  18. Skaben Teppichboden Ganges Catalina Blau 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Catalina Blau 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Catalina Blau 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Catalina Blau 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Catalina Blau 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Catalina Blau 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  19. Skaben Teppichboden Ganges Pitch Dunkelschwarz 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Pitch Dunkelschwarz 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Pitch Dunkelschwarz 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Pitch Dunkelschwarz 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Pitch Dunkelschwarz 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Pitch Dunkelschwarz 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  20. Skaben Teppichboden Ganges Reines Felsgrau 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Reines Felsgrau 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Reines Felsgrau 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Reines Felsgrau 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Reines Felsgrau 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Reines Felsgrau 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  21. Skaben Teppichboden Ganges Pebble Stone Grau 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Pebble Stone Grau 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Pebble Stone Grau 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Pebble Stone Grau 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Pebble Stone Grau 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Pebble Stone Grau 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  22. Skaben Teppichboden Ganges Gun Powder 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Gun Powder 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Gun Powder 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Gun Powder 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Gun Powder 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Gun Powder 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  23. Skaben Teppichboden Ganges Hellgrau 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Hellgrau 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Hellgrau 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Hellgrau 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Hellgrau 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Hellgrau 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  24. Skaben Teppichboden Ganges Windhoek Grau 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Windhoek Grau 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Windhoek Grau 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Windhoek Grau 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Windhoek Grau 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Windhoek Grau 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  25. Skaben Teppichboden Ganges Okavango Grau 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Okavango Grau 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Okavango Grau 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Okavango Grau 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Okavango Grau 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Okavango Grau 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  26. Skaben Teppichboden Ganges Stone Grau 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Stone Grau 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Stone Grau 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Stone Grau 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Stone Grau 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Stone Grau 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  27. Skaben Teppichboden Ganges Cloud Grau 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Cloud Grau 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Cloud Grau 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Cloud Grau 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Cloud Grau 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Cloud Grau 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  28. Skaben Teppichboden Ganges Sandstein Beige 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Sandstein Beige 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Sandstein Beige 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Sandstein Beige 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Sandstein Beige 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Sandstein Beige 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  29. Skaben Teppichboden Ganges Wüstensand 400 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Ganges Wüstensand 400 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Ganges Wüstensand 400 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Ganges Wüstensand 400 cm Raum1 Skaben Teppichboden Ganges Wüstensand 400 cm Logo
    Skaben Teppichboden Ganges Wüstensand 400 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 39,80 € / m² * Alter Preis 44,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  30. Skaben Teppichboden Mississippi Anthrazit 500 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Mississippi Anthrazit 500 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Mississippi Anthrazit 500 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Mississippi Anthrazit 500 cm Raum1 Skaben Teppichboden Mississippi Anthrazit 500 cm Logo
    Skaben Teppichboden Mississippi Anthrazit 500 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 41,80 € / m² * Alter Preis 46,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  31. Skaben Teppichboden Mississippi Cloud Grau 500 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Mississippi Cloud Grau 500 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Mississippi Cloud Grau 500 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Mississippi Cloud Grau 500 cm Raum1 Skaben Teppichboden Mississippi Cloud Grau 500 cm Logo
    Skaben Teppichboden Mississippi Cloud Grau 500 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 41,80 € / m² * Alter Preis 46,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  32. Skaben Teppichboden Mississippi Dust Grau 500 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Mississippi Dust Grau 500 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Mississippi Dust Grau 500 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Mississippi Dust Grau 500 cm Raum1 Skaben Teppichboden Mississippi Dust Grau 500 cm Logo
    Skaben Teppichboden Mississippi Dust Grau 500 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 41,80 € / m² * Alter Preis 46,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  33. Skaben Teppichboden Mississippi Schwarz 500 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Mississippi Schwarz 500 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Mississippi Schwarz 500 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Mississippi Schwarz 500 cm Raum1 Skaben Teppichboden Mississippi Schwarz 500 cm Logo
    Skaben Teppichboden Mississippi Schwarz 500 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 41,80 € / m² * Alter Preis 46,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  34. Skaben Teppichboden Mississippi Stormy Ocean Grau 500 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Mississippi Stormy Ocean Grau 500 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Mississippi Stormy Ocean Grau 500 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Mississippi Stormy Ocean Grau 500 cm Raum1 Skaben Teppichboden Mississippi Stormy Ocean Grau 500 cm Logo
    Skaben Teppichboden Mississippi Stormy Ocean Grau 500 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 41,80 € / m² * Alter Preis 46,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  35. Skaben Teppichboden Mississippi Mountain Grau 500 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Mississippi Mountain Grau 500 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Mississippi Mountain Grau 500 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Mississippi Mountain Grau 500 cm Raum1 Skaben Teppichboden Mississippi Mountain Grau 500 cm Logo
    Skaben Teppichboden Mississippi Mountain Grau 500 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 41,80 € / m² * Alter Preis 46,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  36. Skaben Teppichboden Mississippi Havana Grau 500 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Mississippi Havana Grau 500 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Mississippi Havana Grau 500 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Mississippi Havana Grau 500 cm Raum1 Skaben Teppichboden Mississippi Havana Grau 500 cm Logo
    Skaben Teppichboden Mississippi Havana Grau 500 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 41,80 € / m² * Alter Preis 46,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  37. Skaben Teppichboden Mississippi Crater Grau 500 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Mississippi Crater Grau 500 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Mississippi Crater Grau 500 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Mississippi Crater Grau 500 cm Raum1 Skaben Teppichboden Mississippi Crater Grau 500 cm Logo
    Skaben Teppichboden Mississippi Crater Grau 500 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 41,80 € / m² * Alter Preis 46,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
  38. Skaben Teppichboden Mississippi Dorado Beige 500 cm Skaben  
    Skaben Teppichboden Mississippi Dorado Beige 500 cm Listenansicht Skaben Teppichboden Mississippi Dorado Beige 500 cm Erlebnismodus Skaben Teppichboden Mississippi Dorado Beige 500 cm Raum1 Skaben Teppichboden Mississippi Dorado Beige 500 cm Logo
    Skaben Teppichboden Mississippi Dorado Beige 500 cm
    Sofort verfügbar
    Sonderangebot 41,80 € / m² * Alter Preis 46,90 € / m² *
    Inkl. MwSt.
    Merken
    Produkt ansehen
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-38 von 157

Seite

Kleine Entstehungsgeschichte der textilen Bodenbeläge

Der technische Fortschritt machte es Mitte des letzten Jahrhunderts möglich, textile Bodenbeläge als Rollenware für die "Wand-zu-Wand-Verlegung" herzustellen. Die ausgefeilten Web- und Knüpftechniken der Teppichkünstler vergangener Jahrtausende dienten dabei sicher als Inspiration für die rutschfeste Auslegeware der Neuzeit. Wärme und Behaglichkeit waren im Wohnbereich schon immer ein wichtiges Thema. Daher legte man auch hierzulande dicke Wollteppiche auf Holz- oder Steinböden. Erst die Entwicklung synthetischer Fasern wie Polyamid und Nylon ermöglichte die Teppichbodenproduktion im großen Stil. Die Vorläufer unserer heute verbreiteten Textilböden wurden in Deutschland erstmals im Jahr 1952 in einer ehemaligen Samtweberei hergestellt. Nach und nach perfektionierte man die Teppichbodenproduktion und es entstanden warme und strapazierfähige Bodenbeläge für vielfältige Einsatzzwecke. Auch wenn Laminat, Kork- und Parkettböden in den letzten beiden Jahrzehnten dem Teppichboden ein wenig den Rang abgelaufen hatten, erleben innovative Textilböden wohl demnächst ein echtes Revival. Die große Auswahl an Farben und unterschiedlichen haptischen Qualitäten ermöglichen jede Menge kreative Gestaltungsfreiheit beim Einrichten von gemütlichen Räumen zum Wohnen, Schlafen, Arbeiten und Wohlfühlen!

Welche praktischen Vorteile hat der Teppichboden in Wohnräumen?

Wer gerne barfuß läuft, wird sofort das behaglichere Laufgefühl nennen. Kalte Füße haben auf dieser Bodenart keine Chance. Das ist nicht nur eine subjektive Empfindung sondern objektive Realität. Textile Bodenbeläge

  • halten die Fußwärme, die bei einem glatten Bodenbelägen ungehindert abfließt
  • erhöhen die gefühlte Raumtemperatur um 1 bis 2 Grad im Vergleich zu Hartbodenbelägen
  • sparen effektiv Heizkosten
  • verbessern die Raumakustik
  • erhöhen den Gehkomfort
  • wirken effektiv gegen Rutschen.

Zusätzlich wirkt die Noppenstruktur als angenehme Fußmassage. Besonders in Regionen mit kalten Wintern wirkt sich ein Teppichboden wohltuend auf Ihre Heizkostenabrechnung aus.

Wie sind moderne Textilböden aufgebaut?

Teppichböden bestehen aus mehreren Schichten, die für die Qualität und Haltbarkeit der Auslegeware verantwortlich sind. Die obere Schicht, auch Polschicht oder Nutzschicht genannt, besteht aus Garn. Ob dabei synthetische oder natürliche Fasern oder eine clevere Mischung aus beiden verwendet werden, bestimmt später Optik, Haptik und praktische Eigenschaften des verlegten Textilbodens. Bei der unteren Schicht, die auch Rückenschicht genannt wird, kommen Vlies- und Textilrücken zum Einsatz. Wer sich noch an Teppichböden mit Schaumrücken erinnert, ist vielleicht überrascht, dass dieses Rückenmaterial bei innovativen Böden längst der Vergangenheit angehört. Moderne Textilbodenbeläge werden heute vorzugsweise im Tuftingverfahren hergestellt. Mit dieser Technik wird der Boden schnell und ökonomisch produziert. Das verwendete Garn wird dabei vergleichbar mit der Technik einer klassischen Nähmaschine mit vielen Nadeln von unten in den Teppichboden-Rücken eingeschossen. An der Oberfläche entsteht so die typische Schlingenstruktur der Schlingenware, die auch als Bouclé bezeichnet wird. Für Velours- oder Schnittflorteppichböden werden die Tuftschlingen in einem zweiten Arbeitsgang von oben aufgeschnitten.

Welche Teppichboden-Arten unterscheidet man?

  • Schlingenware(Bouclé)
  • Velours(Schnittflor)
  • Schnittschlinge oder Reliefware(Cut-Loop)
  • Kräuselvelours/Langflorteppichboden
  • Nadelfilz

Je nach Herstellungstechnik und Bearbeitung entsteht eine der oben genannten Teppichbodenarten. Jede Textilbodenvariante hat ihren ganz eigenen, unverwechselbaren Charakter und Einsatzbereich. Überlegen Sie im Vorfeld, wie Ihr Familien- oder Geschäftsalltag aussieht. Ziehen Ihre Kinder ohnehin immer die Schuhe aus und rasen barfuß durch die Räume? Wird Ihr Boden durch häufiges Umstellen oder Stuhlrollen über die Maßen beansprucht? Mögen Sie es elegant und edel oder markant und rustikal? Jede Teppichbodenvariante hat ihren ganz eigenen Charakter:

  • Bei der sogenannten Schlingenware (Bouclé) wird das Polgarn in Schlingenform im Rücken des Teppichbodens "eingenadelt". Diese beliebte Struktur überzeugt durch ihr gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis und vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Wohn- und Objektbereich.
  • Velours-Teppichboden oder Schnittflor begeistert durch seine typische Samt-Haptik! Diese entsteht, weil die Garnschlingen der Schlingenware in einem zweiten Arbeitsgang aufgetrennt und oben geöffnet werden. Je nach entstandener Schlingenhöhe unterscheidet man Veloursböden zusätzlich in Saxony (über 10 mm) oder Shaggy (über 40 mm) Florhöhe. In Schlaf-, Gäste- und Hotelzimmern ist diese behagliche Teppichbodenvariante ein überaus beliebter Bodenbelag mit hohem Kuschelfaktor.
  • Bei der Schnittschlinge oder Cut-Loop werden Schlingenware und Velours in einer Auslegeware kombiniert. Dabei entstehen attraktive Reliefmuster, die dem Boden Struktur und Tiefe verleihen.
  • Kräuselvelours-Teppichböden sind eine Sonderform, die besonders flauschig, geräuschdämmend und zugleich strapazierfähig ist. Die aufgeschnittenen Schlingen werden hierbei zusätzlich zu kleinen Zwirbeln verdreht. Wer im Luxushotel einmal den haptischen Genuss eines knöchelhohen Kräuselvelours-Teppichs erlebt hat, wünscht sich diesen Wohnkomfort vielleicht auch fürs heimische Schlafzimmer.
  • Strapazierfähiger Nadelfilz mit seiner glatten Oberflächenstruktur ist eine textiler Bodenbelag für stark frequentierte Flächen. Nadelvlies-Böden sind robust und extrem schmutzabweisend. Daher kommen sie oft in öffentlichen Gebäuden, in Büros und in Läden zum Einsatz. Diese Textilbodenvariante kommt komplett ohne Polschicht aus.

Hochwertige Textilböden für warme und wohnliche Atmosphäre in Ihren vier Wänden!

Für Barfußläufer und kleine Kinder sind flauschige und weiche Teppichböden oft eine sympathische Alternative zu anderen gängigen Bodenvarianten. Wo sich das Leben beim Spielen und Krabbeln viel am Boden abspielt, sind Wärme und Behaglichkeit ein starkes Argument! Wenn Sie auf zusätzliche Spielteppiche und Matten verzichten möchten, ist ein schicker Teppichbodenbelag ein unkomplizierter Komfortgarant. Im Kinderzimmer, im Schlafzimmer und im Wohnbereich geht der Trend daher wieder häufig zu flauschig-warmen und pflegeleichten Textilbelägen. Die unvermeidlichen Stürze von Kleinkindern werden sanft abgefedert, größere Kinder können auch ohne Rutschsocken gefahrlos durch die Wohnung toben. Die Gymnastik- oder Yogastunde im Wohnzimmer ist auch ohne zusätzliche Matte unkompliziert, effektiv und komfortabel möglich. Teppichböden überzeugen durch ihre große Auswahl an attraktiven Farben und Qualitäten. Damit gelingt Ihnen problemlos Ihr Lieblingslook! Bevorzugen Sie hellen und natürliche Farbtöne? Fühlen Sie sich zu extravaganten Eyecatchern in markanten Farben hingezogen? Seit Cocooning, Hygge und Lagom unser Lebensgefühl bestimmen, schätzen wir die heimeligen Vorzüge der wohlig warmen Bodenbeläge umso stärker. Weil diese Bodenart viele individuelle Spielarten zulässt, geben Sie Ihren Räumen damit immer eine große Portion individueller Ausstrahlung und Persönlichkeit.

Genießen Sie Farb- und Strukturvielfalt!

Bei fast keinem anderen Bodenbelag ist die Vielfalt an Farbtönen so groß. Neutrale, sandfarbene Variationen wie "Congo Crater del Inca", "Congo Atacama" oder "Congo Squirrel" konkurrieren mit kräftigem Anthrazit, attraktiven Blautönen oder markantem Erdbraun. Für jeden Einrichtungsstil findet sich die harmonische Ergänzung. Von sanftem Beige bis zu extravaganten Fliedertönen reicht die Palette der Möglichkeiten. Klicken Sie sich durch die unterschiedlichen Textilböden von Skaben. Falls Sie einen neuen Boden für ein selten genutztes Gästezimmer suchen, genügt eine einfachere Qualität. Im stark genutzten Wohn- und Officebereich sollten Sie keine Kompromisse machen. Hier zahlt sich herausragende Qualität auf Dauer tatsächlich aus. Lassen Sie sich von die Vielfalt an Möglichkeiten inspirieren? Vielleicht wirkt Ihre rote Designercouch auf einer flauschig-edlen Teppichbodenvariante plötzlich noch attraktiver als auf dem in die Jahre gekommenen Laminat. Öfter mal was Neues tut gut! Mit einem Textilboden investieren Sie in jedem Fall in Wärme und Gemütlichkeit.

Teppichböden für Hotel, Office und Konferenzraum!

Nicht umsonst setzen Hotels, Messecenter und Boutiquen bei ihrer Innenausstattung häufig auf strapazierfähige Textilbodenbeläge. Hochwertige Auslegeware zaubert schnell jede Menge Wohlfühlatmosphäre und viel Gemütlichkeit auch in minimalistisch eingerichtete Räume. Flauschige Teppichböden sind ein ansprechendes Pendant zum puristischen Einrichtungsstil in modernen Designerhotels und -boutiquen. Hinzu kommen die wunderbar schallschluckenden Qualitäten von hochfloriger Auslegeware. Die Raumakustik ist auf sparsam möblierten Flächen mit einem wohnlichen Textilboden für viele Menschen um einiges angenehmer! Kein Wunder, dass wir uns in Konferenzsälen, Büros und Wartezimmern mit flauschigem Teppichboden immer eine Spur entspannter und geborgener fühlen. Im Office kann ein weicher Textilboden sogar die Kreativität der Arbeit fördern! Die schalldämmenden und isolierenden Eigenschaften qualifizieren moderne Auslegeware übrigens auch als sinnvollen und energiesparenden Bodenbelag für hellhörige Mietwohnungen. Wer darauf bisher aus Hygienegründen verzichtet hat, sollte wissen: Moderne Teppichböden mit dem GUT-Prüfsiegel sind inzwischen wesentlich hygienischer und pflegeleichter als viele denken.

Woran erkenne ich die Qualität meines Teppichbodens

Als Faustregel gilt: "Je höher die Anzahl der Polnoppen auf dem Quadratmeter, desto langlebiger und hochwertiger ist der Teppichboden". Ein wichtiges Qualitätsmerkmal ist dabei das Polgewicht des Teppichs pro Quadratmeter. Eine besonders schwere Rückenschicht sagt im Normalfall nicht viel über die Teppichbodenqualität in Summe aus. Achten Sie also bei der Auswahl Ihres Textilbodens neben der attraktiven Optik und einer angenehmen Haptik immer auch auf das ausgewiesene Gewicht der Deckschicht (=Polschicht). Weiterhin gibt Ihnen PRODIS, das einheitliche europäische Produkt-Informations-System für textile Bodenbeläge wichtige Hinweise auf die Qualität Ihres neuen Bodens. Das GUT-Prüfsystem der Gemeinschaft umweltfreundlicher Teppichboden e.V. testet jeden Textilboden auf Umweltfreundlichkeit und etwaige gesundheitsschädliche Emissionen. Nur Textilböden, die die anspruchsvollen GUT-Normen bestehen, erhalten eine GUT-Prüfnummer. Diese stellt sicher, dass der Boden den hohen Umwelt-Standards der unabhängigen Prüfinstitute genügt und rundum wohngesund ist. Die FCSS-Piktogramme zeigen Ihnen auf einen Blick die Nutzungs- und Verschleißklassen an. Damit sehen Sie auf den ersten Blick ob Ihr Wunschboden für den Privatgebrauch oder für die gewerbliche Nutzung vorgesehen ist.

Die unterschiedlichen Nutzungsklassen dienen als Empfehlung für den passenden Einsatzbereich Ihres ausgewählten Bodenbelags. Eine interessante Kenngröße für die Klassifizierung von textilen Böden ist die angegebene Luxusklasse. Die Skala von einer bis fünf Kronen zeigt Ihnen auf einen Blick, wie komfortabel und hochwertig Ihr neuer Bodenbelag im Alltag ist. Besonders bei Wohnräumen ist diese Angabe von wesentlichem Interesse für Wohnkomfort und Behaglichkeit. Wenn Sie einen Wunschboden etwas näher kennen lernen möchten, können Sie übrigens ein oder mehrere unterschiedliche Bodenmuster für den optischen und haptischen Test bequem bei parkettkaiser.de anfordern.

Was zeichnet besonders hochwertige Textilböden in der Praxis aus?

Selbstverständlich spielt auch das verwendete Garn der Polschicht für die textile Bodenqualität eine wichtige Rolle! Hochwertige Polyamidfasern mit herausragenden Eigenschaften unterscheiden hochwertige Luxusteppichböden von herkömmlicher Auslegeware. Besonders langlebige High-Tech-Teppiche sind heute zu 100% UV-beständig, überaus pflegeleicht und beständig gegen Chlorbleiche. Das Polgarn für Luxusteppichböden ist meist durchgehend und nicht nur an der Oberfläche gefärbt. Das stellt sicher, dass es dauerhaft keinerlei Farbunterschiede beim Textilbelag gibt. Besonders hochwertige Auslegeware ist dank einer schmutzabweisenden Schutzschicht unempfindlich gegen Alltagsschmutz und besonders einfach zu reinigen. Achten Sie auf umweltfreundliche und schadstofffreie Produktion! So sind Sie sicher, dass Sie für sich und Ihre Familie einen nachhaltigen und zukunftsfähigen Bodenbelag wählen, der Ihr Heim langfristig und wohngesund bereichert. Bei parkettkaiser.de haben wir nur Qualitätsböden mit dem GUT-Label für geprüfte Qualität für Sie im Sortiment. Ob Sie dabei auf klassisches Grau, dezente Naturtöne oder extravagante Hingucker setzen, ist Geschmacksache. Bei Bedarf dürfen Sie gerne Ihr persönliches Farbmuster bei uns anfordern. Rufen Sie uns einfach an!

Überblick über die Nutzungsklassen bei Teppichböden

Ähnlich wie bei Laminat- oder Vinylböden sagen die sieben Nutzungsklassen viel über die Strapazierfähigkeit eines modernen Teppichbodens aus:

  • Nutzungsklasse 21: geeignet für Wohnbereiche mit geringer Nutzung (z.B. Schafzimmer oder Gästezimmer)
  • Nutzungsklasse 22: geeignet für Wohnbereiche mit normaler Nutzung (z.B. Wohn- und Kinderzimmer)
  • Nutzungsklasse 22+: geeignet für Wohnbereiche mit normaler bis intensiver Nutzung (z.B häufiger genutzte Laufstraßen, Wohn- und Kinderzimmer)
  • Nutzungsklasse 23: geeignet für Wohnbereiche mit überwiegend intensiver Nutzung

Wie intensiv die jeweilige Nutzung ausfällt, hängt natürlich sehr von Ihren jeweiligen Wohn- und Lebensverhältnissen ab. Je größer Ihre Familie und der Freundeskreis, der regelmäßig zu Besuch kommt ist, desto intensiver wird die Nutzung Ihres Bodens auch in ganz normalen Wohnräumen. Wer viel in Bewegung ist, nutzt den Boden mehr ab als gemütlichere Zeitgenossen. Um lange Freude an Ihrem neuen Boden zu haben, lohnt es sich, im Zweifel eine höhere Nutzungsklasse zu wählen. Bei Fragen beraten Sie unsere Experten gern. Schicken Sie uns einfach eine Mail oder rufen Sie direkt bei parkettkaiser.de an!

Für stark genutzte Objekte und Gewerbeflächen sollten Sie auf die Textilböden der Nutzungsklassen 31, 32 und 33 setzen. Auch hier gilt wieder die Regel: Je höher die Zahl, desto intensiver darf die Nutzung werden. Gerade im Office-Bereich, wo Highheels und Stuhlrollen den Boden stark beanspruchen können, ist eine hohe Nutzungsklasse wesentlich für die langfristige Attraktivität stark frequentierter Textilböden im gewerblichen Bereich. Achten Sie darauf, dass die von Ihnen beauftragte Reinigungsfirma den hochwertigen Textilboden regelmäßig fachgerecht saugt und pflegt.

Das Material bestimmt die Luxusklasse

Zwei Garnsorten kommen hierzulande für Auslegeware zum Einsatz: Polypropylen (PP) und Polyamid (PA). Polypropylen ist dabei die preisgünstigere und weniger robuste Materialart. Polyamid-Fasern sind wesentlich widerstandsfähiger und langlebiger. Die Polyamidfaser 6.6 ist eine besonders hochwertige Variante mit hohem Glanz und attraktiver Optik. Lichtechte Garns sind für Räume mit starker Sonneneinstrahlung sinnvoll. Damit wird dem Ausbleichen und verschießen von Bodenteppichen wirkungsvoll vorgebeugt. Nicht überall nutzt man bei der Produktion der Bodenteppiche die gleichen Materialien. In England verwendet man bereits häufig Naturfasern. Auch reine Schurwolle und das Haar der Kaschmir-Ziege werden zum Teil zu besonders exklusiver Auslegeware verarbeitet. parkettkaiser.de ist immer am Puls der aktuellen Bodentrends. Falls Sie Ihren Wunschteppich nicht in unserem aktuellen Sortiment finden sollten, sprechen sie uns gerne an! Wir setzen auf Nachhaltigkeit und innovative Böden! Weil sich gerade bei den weichen Textilböden einiges tut, erweitern wir unsere Produktpalette kontinuierlich. Schauen Sie immer mal wieder bei uns vorbei!

Wie verlege ich meinen neuen Textilboden?

Grundsätzlich lassen sich innovative Textilböden auf drei unterschiedliche Arten verlegen. Man unterscheidet die

  • lose Verlegung
  • vollflächige Fixierung
  • vollflächige Verklebung

Entscheiden Sie selbst, was davon in Ihrem individuellen Fall die ideale Verlege-Methode ist. Bei Fragen helfen Ihnen unsere parkettkaiser.de-Experten gerne mit praktischen Zubehör-Tipps und erprobten Verlege-Ideen weiter! Generell gilt wie bei jeder neuen Aufgabe: "Nur die Übung macht den Meister." Auf unserer Homepage finden Sie praktische Verlege-Videos, die Ihnen die richtige Vorgehensweise praktisch verdeutlichen.

Wie gehe ich beim Teppichbodenlegen vor?

Das A & O beim Bodenlegen ist ein sauberer und glatter Untergrund. Bei der vollflächigen Verklebung wird nun mit einem Zahnspachtel der Klebstoff auf den Boden aufgetragen und der Textilboden in das Kleberbett gelegt. Damit diese Aufgabe perfekt gelingt, sollten Sie sich an Einsteiger an den folgenden Schritten orientieren:

  • Messen Sie Ihre Räume genau aus! Meist verlaufen die Wände nicht ganz parallel. Profis messen daher den Raum immer an verschiedenen Stellen. Weil Rollenware in 4 oder 5 Metern Breite erhältlich ist, lohnt es sich zu rechnen: Je nach Verlegerichtung können Sie einiges an Material sparen. Im Zweifel helfen wir Ihnen mit praktischen Tipps, wie Sie unnötigen Verschnitt vermeiden und Material einsparen.
  • Bereiten Sie den Untergrund sorgfältig vor! Hierzu sollten Sie den Estrich bei größeren Unebenheiten oder etwaigen Rissen mit Nivelliermasse behandeln. Glatte Untergründe und Hartbodenbeläge wie Laminat, Parkett oder Vinyl müssen vorab gründlich gereinigt und komplett von Staub befreit werden. Alte Auslegeware sollten Sie nie als Untergrund für einen neuen Textilboden nutzen. Die Gefahr von entstehender Feuchtigkeit, Schimmel, gesundheitsschädlichen Mikroorganismen und Bakterien ist definitiv zu groß. Entfernen Sie die Klebereste von gelösten Altböden jeglicher Art immer sehr sorgsam!
  • Schneiden Sie den Bodenbelag zu! Am einfachsten geht das, wenn Sie den Teppich komplett ausrollen und das Material an der Wand fest andrücken. Schneiden Sie die Auslegeware jetzt mit dem Teppichmesser grob vor. Dabei sollten Sie unbedingt drei bis vier Zentimeter Spielraum vorsehen. Damit sich später keine Wellen bilden, schneiden Sie nach der Fixierung des Teppichbodens nochmals exakt nach. Ist Ihr Zimmer breiter als eine Teppichbodenbahn, sollten Sie die zweite Rolle mit ungefähr 5 cm Überlappung darüber legen. Wenn Sie nun die beiden übereinanderliegenden Bahnen schneiden, entsteht automatisch ein nahtloser und sauberer Übergang. Je exakter die Raumgröße Ihrer Bahn entspricht, desto einfacher klappt die Verlegung.
  • Fixieren Sie den textilen Bodenbelag fachgerecht! Wer in einem kleinen Gästezimmer vor etwa 3 x 4 Metern die Auslegeware lose verlegen kann, erzielt mit mit einem doppelseitigem Klebeband gute Ergebnisse. Für Vliesrücken-Böden bieten sich spezielle Klettbänder an. Kleben Sie die Bänder am Zimmerrand und an der Türschwelle fest. Ziehen Sie den Schutz erst kurz vor der Verlegung ab. Sollten sich Falten oder Wellen im Teppich bilden, können Sie diese sanft von der Raummitte nach außen streichen und den Boden neu fixieren. Für die Klebevariante mit Dispersionskleber sollten Sie die exakt zugeschnittene und ausgebreitete Teppichbahn zur Hälfte umschlagen. Nun bringen Sie den Klebstoff gleichmäßig auf der freien Fläche auf. Im Anschluss klappen Sie den Bodenbelag auf den Kleber und streichen ihn von innen nach außen glatt. Mit der anderen Hälfte gehen Sie später genauso vor. Sobald der Textilboden wellenfrei im Raum liegt, können Sie sich um die Feinheiten kümmern und die gewünschten Sockelleisten und Abschlussprofile an Wand und Türöffnung befestigen.

Weitere praktische Verlegtipps für textile Bodenbeläge

  • Komplett auf Kleber sollten Sie nur bei sehr kleinen Räumen mit bis zu maximal 20 Quadratmetern Fläche verzichten. Achten Sie darauf, dass die Raumbreite oder -länge die Breite der verwendeten Rollenware nicht überschreitet. Sobald viele Ecken und Kanten im Raum sind, steigt die Gefahr, dass später Wellen entstehen. Je stärker Sie den Boden nutzen, desto wichtiger ist die gute Fixierung
  • Wer zum ersten Mal einen Textilboden verlegt, sollte sich gut vorbereiten! Das passende, funktionsfähige Werkzeug und Zubehör sind für ein gutes Ergebnis die halbe Miete. Achten Sie auch hier auf gute Qualität und ziehen Sie im Zweifel einen Fachmann zu Rate. Unsere Experten von parkettkaiser.de stehen Ihnen selbstverständlich bei Ihren Fragen gern zur Verfügung.
  • Gerade in der kalten Jahreszeit sollten Sie die Teppichrolle nach der Lieferung im Raum ausbreiten und für etwa 24 Stunden akklimatisieren lassen. Erst wenn Sie am folgenden Tag die Teppich-Position fixiert haben, sollten Sie den Boden, wie oben beschrieben, zuschneiden. Ein Teppichmesser mit Hakenklinge ist einem Cuttermesser immer vorzuziehen, weil Sie damit die Beschädigung des Untergrunds vermeiden. Bei stark verwinkelten Räumen sind beim Zuschnitt eine Portion Erfahrung, Geduld und Geschicklichkeit gefragt! Für besonders große und komplizierte Flächen empfiehlt sich ein erfahrener Bodenprofi oder Heimwerker als Untertützung.

Wie pflege ich meinen Teppichboden im Alltag?

Wer glaubt, dass ein textiler Bodenbelag pflegeintensiv und empfindlich ist, wird staunen. Durch spezielle Produktionstechniken und Materialien sind innovative Textilböden heute extrem pflegeleicht und schmutzresistent. Daher eignen Sie sich je nach Variante auch für stärker beanspruchte Flächen wie Flure, Foyers und Eingangsbereiche. Wenn Sie Ihren Teppichboden 1 x pro Woche saugen und von Zeit zu Zeit mit den empfohlenen Produkten schamponieren, bleibt er lange attraktiv! Sogar Flecken auf hellen Textilböden lassen sich meist einfach und rückstandsfrei entfernen, wenn Sie den Fleck mit wenig Spülmittel oder Wasser sanft nach innen bearbeiten und nach dem Trocknen absaugen. Intensiv rubbeln sollten Sie niemals, das Sie so die einzigartige Bodenstruktur schädigen könnten.

Konkrete Pflegetipps für hochwertige Textilböden

Bei den meisten hochwertigen Textilboden-Varianten können Sie sich die genaue Pflegeanleitung in der Detailansicht des Produktes bequem herunterladen. Regelmäßiges Staubsaugen dient nicht nur zur Entfernung von Staub und Schmutzresten sondern richtet plattgetretenes Polgarn wieder auf und sorgt so für eine attraktivere Bodenoptik. Anders als bei Laminat oder Designböden können Sie Ihren Teppichbelag selbstverständlich nicht regelmäßig wischen. Daher empfiehlt es sich, die Schuhe an der Haustür auszuziehen. Weniger Straßenschmutz erleichtert den Pflegeaufwand spürbar. Im gewerblichen Bereich ist das natürlich kein Thema. Regelmäßig intensives Staubsaugen und die sofortige Fleckentfernung hilft Ihnen dabei, die Qualität Ihres neuen Luxusbodens zu erhalten. Nicht jeder weiß, dass Sand ein Hauptfeind von soften Textilbelägen ist. Die winzigen Körnchen können das hochwertige Garn auf lange Sicht beschädigen. Ein robuster Abstreifer in Kombination mit einer sanften Türmatte entfernen die schädlichen Schmutzpartikel bereits an der Haustür. Zusätzlich empfiehlt sich die periodische Wartung durch einen Spezialisten. Bei normaler Nutzung ist eine Grundreinigung alle zwei bis drei Jahre vollkommen ausreichend. Je nach Art des Textilbodens empfiehlt sich eine andere Reinigungsmethode. Man unterscheidet

  • Trockensprühverfahren
  • Sprüh-Extraktionsverfahren
  • Pulverreinigung
  • Padreinigung

Außerhalb der vollflächigen Grundreinigung sollten Sie sich für die Fleckenentfernung immer sofort Zeit nehmen. Damit verlängern Sie Attraktivität und Lebensdauer Ihres Textilbodens entscheidend. Je schneller Sie einen Fleck behandeln, desto rückstandsfreier lässt er sich entfernen. Feuchten Schmutz und nassen Sand sollten Sie immer erst trocknen lassen und erst danach sorgfältig absaugen. Essensreste sollten Sie zunächst mit einem Löffel entfernen und danach mit weißem Küchenpapier oder einem weißen, fusselfreien und saugfähigen Tuch von außen nach innen tupfen. Bitte keinesfalls intensiv reiben! Legen Sie ein angefeuchtetes weißes Tuch auf den Fleck und lassen Sie es dort trocknen. Meist zieht beim Verdunsten der Fleck aus dem Boden direkt ins Tuch. Falls sich der Fleck nicht mit Wasser allein entfernen lässt, stehen spezielle Reinigungsmittel zur Verfügung. Ehe Sie Ihren Boden mit handelsüblichem Spülmittel oder Seife bearbeiten, sollten Sie die konkreten Pflegetipps für seine Textilbodenvariante genauer anschauen. Manche Hausmittel sind für empfindliche Teppiche zu aggressiv und können den Fleck sogar noch fixieren. Auch mit Teppichreinigungsmitteln sollten Sie sparsam umgehen: Zuviel schlecht abgesaugtes Reinigungsmittel zieht sogar mehr Staub an und lässt so neue Flecken entstehen

Fazit

Wer es gerne gemütlich und fußwarm hat und seinen Räumen eine individuelle Atmosphäre geben möchte, ist oft bei einem modernen Textilboden goldrichtig! Die meisten Hersteller gewähren auf die hochwertige Auslegeware mit Polschicht und Textilrücken 5 Jahre Garantie. Natürlich kommt es beim Bodenbelag in erster Linie auf die Optik an. Farbe und Struktur müssen zu Ihnen und zu Ihrer Einrichtung passen. Barfußläufer werden auch die besonders angenehme Haptik von textilen Bodenbelägen zu schätzen wissen. Holz-, Laminat- und Steinböden können mit Socken glatt und rutschig sein. Textile Böden sind daher für Kinder und Senioren ein sicherer Bodenbelag, der auch auf Treppenstufen für mehr Halt und Sturzsicherheit sorgen kann. Wie bei jedem Bodenbelag sollten Sie auf einige Qualitätsmerkmale besonders achten:

  • Hohes Polgewicht
  • hochwertiges Material
  • Anzahl der Noppen bei getufteten Textilböden
  • Stärke und Qualität der verwendeten Nutzschicht
  • Eignung für Fußbodenheizungen, falls erforderlich
  • schwere Entflammbarkeit
  • schmutzabweisende Florschicht

Moderne Textilböden namhafter Hersteller dämmen den Trittschall, sind flüsterleise und wirken antistatisch, was besonders im Office-Bereich ein wichtiges Kriterium ist. Vom funktionalen Nadelfilz bis zu kuscheligen Saxony-Qualitäten machen Teppichbodenbeläge das Wohnen angenehm! Im Hotel- und Konferenzbereich wirken textile Böden edel, gediegen und repräsentativ. Entdecken Sie Ihr persönliches Wunschambiente für Heim oder Geschäft! Auch wenn Sie Ihren Boden online kaufen, sollten Sie die individuelle Optik und Haptik mit einem Muster prüfen! Rufen Sie uns an!

Filter anzeigen
Weitere Filter
Filtern