Chat-Support

HARO Korkboden Corkett

Zurück zur Übersicht Haro Logo
Corkett –innovativer Korkboden von Haro

Kork ist ein ganz besonderes Material. Es gehört zu den nachwachsenden Rohstoffen, weil es aus der Rinde der Korkeiche gewonnen wird. Diese stabile Rinde schützt den Baum vor allen Widrigkeiten. Es schützt vor Austrocknung, vor Überhitzung und auch vor Parasitenbefall. Diese Vorzüge waren ausschlaggebend dafür, dass aus Kork besonders hochwertige Fußbodenbeläge hergestellt werden. Mittlerweile stehen die Korkböden vom Hersteller Haro in vielen interessanten Designs zur Wahl.

Filter anzeigen Filtern

15 Artikel

Ansicht als Nur Bilder deaktivieren Nur Bilder anzeigen

15 Artikel

Ansicht als Nur Bilder deaktivieren Nur Bilder anzeigen
Unzählige Designs sind verfügbar

Besonders wichtig ist immer das Design. Deshalb stehen diese Bodenbeläge in vielen Farben und Dekoren zur Wahl. Es gibt naturfarbene Korkböden, aber auch in anderen Farbtönen sind diese Bodenbeläge erhältlich. Zudem sind einige Korkböden auch in Form von Holznachbildungen verfügbar. Der Grund für die umfangreiche Designvielfalt liegt in der Versiegelung.

Die Oberfläche des Korkbodens wird vom Hersteller Haro versiegelt, damit sie nicht so schnell verschmutzen kann. Zudem minimiert die Versiegelung den Verschleiß. Da die digitale Drucktechnik mittlerweile schon sehr weit vornageschritten ist, können die Versiegelungen unterschiedlichste Dekore aufweisen. Dadurch kann für jeden Einrichtungsstil ein aus optischer Sicht passender Korkboden gefunden werden. Es gibt aber noch weitere Vorteile dieser besonderen Bodenbeläge.

Besondere Eigenschaften vom Corkett

Der Corkettboden sieht nicht nur schön aus, sondern er hat viele gute Eigenschaften. Er fühlt sich angenehm an, sodass die Gelenke und auch die Wirbelsäule beim Betreten entlastet und geschont werden. Zudem bietet er Milben und anderen Schädlingen keinen Lebensraum. Das ist ein enormer Vorteil für alle Menschen, die von Allergien geplagt sind.

Ein weiteres Feature ist, dass der Bodenbelag antistatisch wirkt. Deshalb ist es überhaupt kein Problem, ihn zu reinigen. Bei Bedarf kann er auch mit einem Wischmopp gesäubert werden. Die hochwertige Versiegelung ist dauerhaft und verhindert zuverlässig das Eindringen von kurzweiliger Feuchtigkeit.

Auch das Verlegen dieses Bodenbelags von Haro ist einfach

Dieser Bodenbelag kann in nahezu allen Räumen einer Wohnung verlegt werden. Das Verlegen gestaltet sich genauso einfach wie das Verlegen des Klick-Laminats. Die Korktafeln werden einfach an der Längsseite zusammengedrückt und an der Stirnseite kräftig nach unten gedrückt. Dann greift die Klickverbindung, sodass die einzelnen Tafeln fest miteinander verbunden sind. Auch bei diesem natürlichen Bodenbelag sollte an allen Wänden eine Dehnungsfuge von etwa 10 bis 15 Millimeter Breite vorhanden sein.

Übersicht der Vorteile vom Corkett von Haro
  • Hergestellt aus der Rinde der Korkeiche
  • Hervorragende Wärme- und Schalldämmung
  • Trägt zum gesunden Wohnklima bei
  • Sehr gut für Allergiker geeignet
  • Dank des Klicksystems leicht verlegt